eXcite Webinartage im Juni

Viele 5250-Anwendungen entsprechen nicht mehr den aktuellen Standards bezüglich Funktionsumfang und Bedienkonzept. Das Resultat sind eine aufwändige Einarbeitung und hohe Fehlerquoten bei der Nutzung - und dadurch frustrierte Mitarbeiter. Gerade diese Programme stellen jedoch das Herzstück Ihres Unternehmens dar und machen die tägliche Arbeit erst effizient und rentabel.

eXcite bringt Ihre Anwendungen vollautomatisiert ins Web. Durch ein eigens kreiertes XML-Regelwerk werden sie funktional reich, variabel bedienbar und optisch aktuell. Ihre wertvolle Businesslogik bleibt dabei die Grundlage und ist nach wie vor unabhängig bedienbar. Dabei ist kein zusätzliches Know-How für RPG Entwickler notwendig.

Datum

22. – 24. Juni 2021

Uhrzeit

11:00 – 12:00 Uhr

In unserer 3-teiligen eXcite Webinarreihe erhalten Sie umfassende Einblicke in eXcite – der eigenentwickelten Brückentechnologie unserer IBM i Modernisierungs-Toolbox:

Teil 1 – 22. Juni

eXcite – das Tool, das mehr aus Ihrer Greenscreen-Anwendung macht und Sie mit wenigen Klicks ins Web bringt. Machen Sie sich bekannt mit der Funktionsweise und den Einsatzmöglichkeiten von eXcite.

Teil 2 – 23. Juni

DeepDive – let’s talk about details. Was sind die einzelnen Features? Wir zeigen Ihnen mit welchen einzelnen Funktionalitäten Sie Ihre Anwendung auf Ihren Nutzer anpassen und ihn damit im Tagesgeschäft bestmöglich unterstützen können.

Teil 3 – 24. Juni

eXcite in Kombination mit LowCode. Das Tool eXcite stellt den Missing-Link zu modernen Technologien dar. Es ermöglicht einen sanften Übergang zu starken Webanwendung und Frameworks wie Valence. So kombinieren Sie die Vorteile aus Low-Code und nativer Webentwicklung von Valence mit der effizienten Umsetzung Ihrer Businesslogik ins Web.

Ihre Kontaktperson

Ann-Kathrin Stückl

Kontakt

Falls Sie Fragen, Anregungen oder Wünsche rund um die Webinartage im Juni haben, wenden Sie sich gern an:

Ann-Kathrin Stückl

E-Mail:
ann-kathrin.stueckl@pks.de
Telefon:
0751 56140-272